Radfahrausbildung abgeschlossen

Seit einigen Wochen hatten sich unsere Viertklässler mit den Regeln im Straßenverkehr und besonders mit den Anforderungen beim Radfahren beschäftigt.

Im Sachunterricht erarbeiteten sich die Kinder theoretische Grundlagen, wie die Bedeutung der Verkehrszeichen, Vorfahrtsregeln oder besondere Gefahren im Straßenverkehr.

Durch Mithilfe der Eltern und der Polizei konnten gelernte Inhalte auch in der Praxis geübt werden.

Heute konnten die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen in Theorie und Praxis unter Beweis stellen, denn sie absolvierten die Radfahrprüfung.

Wir wünschen den Viertklässlern nun allzeit gute Fahrt!

Vielen Dank auch an dieser Stelle noch einmal an die Polizei und unsere engagierten Eltern für die Mithilfe und Unterstützung!

Einige Bilder sind in der Bildergalerie zu finden.

Verkehrssicherheitstag an der Pestalozzischule

Am Mittwoch fand der alljährliche Verkehrssicherheitstag bei uns an der Schule statt.

Die Ausstattung und der Zustand der Fahrräder unserer Schüler wurde durch die Polizei überprüft und auch das Fahren durch einen Parcours stand an diesem Tag auf dem Programm. Darüber hinaus wurde in den einzelnen Klassen über Regeln im Straßenverkehr und besondere Gefahren in der dunkelen Jahreszeit gesprochen.

Vielen Dank an die Polizei für die Unterstützung!

Einige Bilder sind in der Bildergalerie zu finden!