Sommersportfest 2018

Am Freitag fand das alljährliche Sommersportfest der Pestalozzischule auf dem Sportplatz statt.

Die Erst- und Zweitklässler zeigten zuerst was in ihnen steckt und kämpften um jeden Punkt.
Im Anschluss trotzten die Dritt- und Viertklässler dem Regen und stellten ebenfalls ihre Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination und Kraft unter Beweis.

Während die Schüler im Anschluss in ihr wohlverdientes Wochenende gingen, hieß es für die Lehrer Punkte zählen und Urkunden schreiben!

Alle Kinder können sehr stolz auf ihre Leistungen sein!

Weitere Bilder in der Bildergalerie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.